user_mobilelogo

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

Ihr und Eurer engagierter Einsatz haben dazu beigetragen, dass die Grundschülerinnen und –schüler gemeinsam mit ihren Eltern das Stadtgymnasium kennenlernen und vielfältige Einblicke in unsere Schule und unser Schulleben über den Unterricht hinaus erhalten konnten.

So war der diesjährige Tag der offenen Tür wieder eine äußerst gelungene und abwechslungsreiche Präsentation unserer Schule, die diese in ihrem Facettenreichtum gezeigt und dargestellt hat. Dies wäre ohne Ihr und Euer großes Engagement nicht möglich gewesen.

Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen und Euch bedanken.

Ihnen, liebe Eltern, möchten wir besonders dafür danken, dass Sie sich sowohl um das leibliche Wohl der Schulgemeinde und unserer Gäste gekümmert haben, sei es dadurch, dass Sie Kuchen und andere Köstlichkeiten gespendet haben, bei der Bewirtung geholfen als auch Fragen der Grundschuleltern aus Ihrer Elternperspektive beantwortet haben.

Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, danken wir für Eure Bereitschaft den Viertklässlern unsere Schule zu zeigen, sei es indem Ihr bei den Führungen erklärend zur Seite standet, im Unterricht mit ihnen gearbeitet habt oder eines der zahlreichen Projekte unterstützt und die vielen Präsentationen bereichert habt.

Ihnen, liebe Kolleginnen und Kollegen, möchten wir ebenfalls ganz besonders für Ihr vielfältiges Engagement danken, das vor allen in den letzten Tagen weit über die unterrichtlichen Verpflichtungen hinaus ging, indem Sie u.a. gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern Ihre unterrichtliche Arbeit gezeigt haben, Projekte vorbereitet und präsentiert oder Besuchergruppen sachkundig unsere Schule gezeigt und Fragen rund um unsere Schule beantwortet haben.

Über Kritik, Verbesserungsvorschläge, aber auch über positive Rückmeldungen freuen wir uns sehr.

 

Herzliche Grüße

 

gez. Dr. Th. Biegel, OStD                                            gez. I. Mahlmann, StD‘

Schulleiter                                                                   Erprobungsstufenkoordinatorin

 

Am 5. Oktober fand der diesjährige Tag der Vielfalt (im Rahmen des Programms 'Schule ohne Rassismus') statt. Wieder gab es vielfältige Aktionen: Workshops, Schülerprojekte, kreative Mitmachstationen und und und. Einer der Höhepunkte war dabei die kulinarische Weltreise, die man in der Mensa erleben konnte. Ehsan Fazeli (Q1) war mit seinem Kamerateam am Tag der Vielfalt unterwegs und hat seine Eindrücke filmisch festgehalten. Sein Film ist hier zu finden.

Die Schülerinnen und Schüler, die im letzten Schuljahr in der Q1 den Cambridge-Projektkurs bei Frau Petersen oder die Cambridge-AG bei Herrn Zimmermeier belegt haben, haben sich im Juli 2018 erfolgreich den FCE oder CAE Prüfungen in der Schule und im Englischen Institut gestellt!

Sie bekamen zum Anfang des neuen Schuljahres nun die entsprechenden Zertifikate von Herrn Dr. Biegel überreicht und können stolz auf diese besondere Qualifikation sein, mit der sie ihr Sprachniveau B2, C1 oder sogar C2 nachweisen können.

Auch dieses Schuljahr gibt es wieder eine große Gruppe von Schülerinnen und Schülern, die sich dieser Herausforderung stellen. Wir wünschen schon jetzt viel Erfolg!

 

 

Alle wichtigen Informationen stellen wir Ihnen hier zur Verfügung.

 

Alle wichtigen Informationen zur Skifahrt 2019 finden Sie hier als pdf-Dokument!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok